mySego®

Sego4Star

Instrumentenaufbereitung optimal dokumentiert

Die Technologieplattform mySego®


Die Auswirkungen der digitalen Transformation aus allen Bereichen im Gesundheitswesen sind nun rasant in die Praxen vorgedrungen. Deutlich zu spüren ist die zunehmende Akzeptanz der Digitalisierung auch in den Arzt- und Zahnarztpraxen. Der Wunsch an webbasierten Lösungen ist im Vergleich noch von vor zwei Jahren enorm gestiegen.

mySego® ist das technische Herzstück sowie die zentrale und systemübergreifende Plattform von Comcotec für alle browserbasierten und plattformunabhängigen Sego-Produkte und Anwendungen.

Sego4Star

Auf dieser serverbasierten Struktur bauen alle Anwendungen der aktuellen und künftigen plattformunabhängigen Sego4Star und Sego4Basic Produkte auf. Sämtliche interaktiven Funktionen, die Kommunikation mit den lokal vorhandenen Modulen (z. B. Sego4Star oder Sego4Basic) und die Benutzeroberfläche bauen darauf auf. Das umfangreiche Ticketsystem mit zahlreichen automatischen Funktionalitäten und dem vollautomatischen Warn- und Aufgabensystem basiert auf mySego. Auch der einzigartige SegoAgent gründet auf der intelligenten und vernetzten Parameterüberwachung auf der Technologieplattform mySego.

Die lokale Einbindung und folgende Kommunikation mit dem Server wird über das Sego4Basic/Sego4Star Modul übernommen.
Dieses wird lokal in der Praxis platziert und übernimmt die Kommunikation zu den Aufbereitungsgeräten, egal welche Schnittstelle diese besitzen.

Sego4Star


Alle derzeit mit mySego unterstützten Hersteller können Sie hier überprüfen:

 



Sego4Star

Instrumentenaufbereitung optimal dokumentiert

Vollautomatische, digitale Hygienedokumentation und vieles MEHR


Behalten Sie den Überblick über alle Aufbereitungsprozesse und sämtliche Medizinprodukte in Ihrer Praxis. Erstellen Sie Checklisten und lassen Sie sich diese zum relevanten Zeitpunkt der Erledigung anzeigen. Verwalten Sie Ihre Instrumente und Siebe in einer intuitiv zu bedienenden Oberfläche und überlassen Sie uns das Management der Aufgaben und Routineprüfungen. Dabei können sich dank einer intelligenten Überwachung im Hintergrund keine Bedienfehler einstellen.

 



Sego4Star

Medizinprodukte-Management & Aufgabenverwaltung.

Sego® erinnert Sie


Dank der umfangreichen Möglichkeiten der Technologieplattform mySego ist Sego4Star das umfassendste und intuitivste Tool zur Verwaltung aller vorhandenen Medizinprodukte in der Praxis. Sämtliche Medizinprodukte, Geräte und Instrumente, können vollständig dokumentiert und nachvollzogen werden. Mit einem Klick lassen sich Bestandsverzeichnisse generieren. Wartungsintervalle und Termine zur Validierung oder STK (sicherheitstechnische Kontrollen) können über die enge Verknüpfung zum Aufgaben und Instrumentenmanagement benutzerdefiniert generiert und zur Erledigung angezeigt werden. Folgend finden sich alle relevanten Dokumente auch im umfassenden Archiv und dem speziellen Medizinprodukteverzeichnis.

 



Sego4Star

Routineprüfung & Chargenkontrolle

Wichtiges zur richtigen Zeit


Sego4Star übernimmt die vollständige Überwachung aller Routineprüfungen und notwendigen Chargenkontrollen. Erstellen Sie zusätzliche Checklisten für alle Ihre Geräte. In mySego werden alle Aufgaben dem verantwortlichen Mitarbeiter termingerecht zur Erledigung präsentiert.

  • chargenbezogene Prüfung, z. B. Helix
  • zyklenbedingte Kontrolle, z. B. Filter alle 20 Zyklen
  • zeitraumdefinierter Check, z. B. Seal Check, wöchentlich
  • zeitpunktkritische Überprüfung, z. B. fällige Wartung



Sego4Star

Sego4Star

Instrumentenverwaltung& Sieblistenmanagement

Den Überblick behalten


Verwalten Sie Ihre Instrumente und Sets ebenfalls auf Technologieplattform mySego, die eng mit dem Aufgaben- und Gerätemanagement agiert. Im Ergebnis lassen sich auch spezielle oder beschränkt aufbereitbare Instrumente und Sets perfekt kontrollieren und alternde Lagerbestände identifizieren. Die umfangreichen Funktionen stehen jedem Sego4Star Anwender zur Verfügung.

Sego4Star

Sicherheit

Entspannt zurücklehnen


Sego bietet eine jederzeit exakt rückverfolgbare und zuverlässige Dokumentation des Desinfektions- bzw. Sterilisationsprozesses. Die Aufzeichnung in Verbindung mit elektronisch signierten Dokumenten ist unverzichtbar für die Qualitätssicherung und schützt Sie vor haftungsrechtlichen Risiken. Die Langzeitarchivierung wird durch das verwendete PDF/A-1-Format abgesichert, das in der ISO 19005-1:2005 definiert ist. Dieses Format wird elektronisch signiert, ist damit manipulationssicher und somit rechtsgültig.

Verlassen Sie sich auf höchste Datensicherheit. Ihre Daten befinden sich in deutschen Rechenzentren, die nach internationalen Standards wie ISO 9001:2008 für Qualitätsmanagementsysteme und ISO/IEC 27001:2013 für Systeme zum Informationssicherheitsmanagement zertifiziert sind.



Sego4Star

Unterstützung

Sego®Agent


Der SegoAgent überwacht im Hintergrund sämtliche Aktivitäten und wird nur bei erkannten Abweichungen aktiv. Er präsentiert dem Benutzer situativ angepasste Dialoge und Warnmeldungen oder leistet Hilfestellung bei z. B. der Freigabeentscheidung.

 



Sego4Star

Update, Support & Service

Bleiben Sie wählerisch


Seien Sie immer up to date. Updates erledigen wir einfach und schnell für Sie. In der Cloud und nicht in der Praxis. Unser intelligentes Präventivsystem erkennt Störungen und Geräteausfälle sofort. Unsere beiden Servicepauschalen sind einfach gehalten und geben den notwendigen Freiraum für Praxiswachstum und Veränderungen im Gerätepark. Wählen Sie unabhängig vom gewünschten Funktionsumfang in der Sego4Basic oder Sego4Star einfach die Option:

  • mySego.pass für die Anbindung von bis zu 4 Geräten oder die Ausbaustufe
  • mySego.pass extended für bis zu 8 Geräte.

 

 



Sego4Star

Ein Abgleich von Sego® mit der aktuellen Richtlinie § 75b SGB V

Anforderungen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit


Comcotec als Hersteller und Inverkehrbringer der Dokumentationslösungen SegoSoft und mySego begrüßt ausdrücklich die Veröffentlichung der „Richtlinie nach § 75b SGB V über die Anforderungen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit“ und das damit verbundene Bekenntnis zum hohen Stellenwert der IT-Sicherheit in der vertragsärztlichen und -zahnärztlichen Versorgung.

Elementarer Bestandteil der Sicherheitsmerkmale in Sego® war schon immer die Orientierung an bestmöglichen Standards. Im Ergebnis verwenden ALLE Anwender von Sego® bereits heute ein System, dass in voller Konsequenz den genannten Anforderungen der aktuell veröffentlichten „Richtlinie nach § 75b SGB V über die Anforderungen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit“ nicht nur entspricht, sondern diese in wichtigen Teilbereichen weit übertrifft.


Weiterlesen: Ein Abgleich von Sego mit der Richtlinie § 75b SGB V >>

 

 



Sego4Star

Einfach in der Bedienung, individuell in der Anwendung, sicher im Ergebnis.

 

 

Funktion

 

Sego4Star

 

Sego4Star

 
 
Vollautomatische Prozessdokumentation
 


 


 
 


Plattformunabhängig

 


 


 
 
Mehrplatzfähig
 


 


 
 
Labeldruck
 


 


 
 
VDDS-media Schnittstelle
 


 


 
 
Benutzerverwaltung mit Aufgabenzuordnung
 


     
 
Medizinprodukte-Management
 


     
 
Gerätebuch
 


     
 
Aufgabenmanagement & -verwaltung
 


     
 
Umfassendes Instrumentenmangement
 


     
 
Einweisungen
 


     
 
Routineprüfungen
 


     
 
Checklisten
 


     
 


Intelligenter SegoAgent

 


 


 

 



Sego4Star

Kontakt

mySego®


mySego ist nur über zertifizierte Fachhandelspartner erhältlich.
Beachten Sie bitte auch die unterstützten Geräte.


Ihr direkter Kontakt zu mySego

Steffen Rudat

steffen.rudat@comcotec.org
Telefon: +49 89 3270889 -0
Mobil: +49 160 8506938


Checkliste vor der Installation

Bitte nehmen Sie das Modul nur mit Unterstützung durch unseren zuständigen Servicepartner und unseren technischen Support in Betrieb!


Um einen reibungslosen Ablauf bei der Inbetriebnahme sicherzustellen, ist auf folgende Punkte zu achten:

 
Internetzugang
 


Ein Internetzugang wird vorausgesetzt und ist zwingend erforderlich

 


 
 


E-Mail Adressen für die
Benutzer bereitstellen

 


Jeder Benutzer benötigt eine persönliche E-Mail Adresse, um seinen Account zu aktivieren und um das Passwort eigenständig wiederherstellen zu können. Bei Verwendung einer praxisinternen E-Mail Adresse muss sichergestellt sein, dass Dritte keinen Zugriff auf den Account erhalten können. Wir empfehlen daher die Verwendung einer privaten E-Mail Adresse, z. B. Gmail, die mySego® ausschließlich zur Ausführung der oben beschriebenen Aktionen nutzt.

 


 
 


Always On

 


Das Modul und die Hardwarekomponenten müssen permanent an einer Stromversorgung angeschlossen sein.

 


 
 


IBAN des Betreibers
bereithalten

 


Im Zuge der Inbetriebnahme wird die Bankverbindung des Betreibers abgefragt. Die Jahresgebühr für mySego® wird per Lastschriftverfahren eingezogen und beinhaltet den kompletten Service.

 


 

 


Für dieses Produkt gibt es keine Versionsnummern.

 


Erweiterungen

SEGO | CONNECT - Die perfekte Verbindung für das Praxisnetzwerk

SEGO | LABEL - Software für den Etikettendruck

 

Zubehör

SEGO | STARTER-KIT - Drucker und Etiketten Starter Kit



servicecard Bild 2014 C

mysego.pass - Update, Support & Service


Seien Sie immer up to date. Updates erledigen wir einfach und schnell für Sie. In der Cloud und nicht in der Praxis.
Unser intelligentes Präventivsystem erkennt Störungen und Geräteausfälle sofort.
Unsere beiden Servicepauschalen sind einfach gehalten und geben den notwendigen Freiraum für Praxiswachstum und Veränderungen im Gerätepark.

Wir bieten unabhängig vom gewünschten Funktionsumfang in der Sego4Basic oder Sego4Star die Optionen:

mySego.pass für die Anbindung von bis zu 4 Geräten oder die Ausbaustufe mySego.pass extended für bis zu 8 Geräte.


Wir sind auch telefonisch für Sie da: +49 89 3270889 -10